Update Arbeitsschutz für Pflegeheime

59,00 

  • Gefährdungen in stationären und ambulanten Einrichtungen
  • Handeln beim Arbeitsunfall
  • NSV – Vorgehen und Präventivmaßnahmen
  • Gefährdungsbeurteilung richtig erstellen
  • Prüfungspflichten (STK / MTK, …)
  • Betreuungsformen im Arbeitsschutz

Nicht vorrätig

Kategorie:

Wie wird eine Gefährdungsbeurteilung erstellt und was muss alles berücksichtigt werden? Wie ist die korrekte Vorgehensweise bei Arbeitsunfällen? Und was muss ich als Arbeitgeber oder Arbeitnehmer beachten, um den gesetzlichen Anforderungen im Arbeitsschutz nachkommen zu können?

In unserem Online-Kurs erläutern wir Ihnen diese und weitere wichtige Aspekte zum Thema Arbeitsschutz und geben Ihnen zusätzlich nützliche Tipps, wie Sie Ihren Arbeitsplatz sicher gestalten können und gleichzeitig alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen.

Inhaltliche Übersicht

  • Was sind Gefährdungen in Einrichtungen der Altenhilfe und wie können Sie diese identifizieren? Wir informieren Sie darüber, welche Maßnahmen Sie ergreifen müssen, um ein sicheres Arbeitsumfeld zu schaffen.
  • Wie wird eine Gefährdungsbeurteilung erstellt? Worauf müssen Sie achten? Und sind Sie überhaupt zur Erarbeitung einer Gefährdungsbeurteilung verpflichtet?
  • Was genau ist der Unterschied zwischen Arbeits- und Schutzkleidung? Wer ist für die Beschaffung und Instandhaltung der Schutzkleidung verantwortlich? Und was müssen Sie bei der Aufbereitung kontaminierter Arbeitskleidung beachten?
  • Erfahren Sie, wie Sie sich im Falle eines Arbeitsunfalls richtig verhalten, welche Voraussetzungen ein Verbandbuch erfüllen muss, was Sie eintragen müssen und welche Maßnahmen Sie nach einer Nadelstichverletzung einleiten müssen.
  • Wo genau besteht der Unterschied zwischen einer STK-, einer MTK- und einer DGUV 3 – Prüfung? Muss man sich wirklich genau an die Prüffristen halten? Und wen darf ich zur Prüfung meiner elektrischen Medizinprodukte und Betriebsmittel beauftragen?
  • Wann brauche ich einen Betriebsarzt und eine Fachkraft für Arbeitssicherheit? Und welche der verschiedenen Betreuungsformen ist für meine Einrichtung am besten geeignet? Das und einiges mehr, wird in diesem Kurs erläutert.

Mehr Leistung mit den Lizenzen für Einrichtungen 

Sie haben Interesse an unseren Angeboten für Ihr Pflegeheim? –

Schreiben Sie uns über das Kontaktformular und wir unterbreiten Ihnen ein persönliches Angebot